Archiv des Autors: Jens Wilhelms

Auf ein Wort bitte …

Endlich einmal ein Artikel und Kommentar über unseren Bezirksrat in der Tageszeitung NP 27.6.2019 werden Viele gedacht haben und dass es doch ein dicker Hund ist, wenn die Bezirksbürgermeister unberechtigt „in die Kasse greifen“. War auch die Überschrift verwirrend, fast … Mehr >

Auf ein Wort bitte …

Sind Sie kürzlich `mal in Hundekot getreten? Eine eklige Angelegenheit, ein ekliges Thema; aber es bewegt uns im Stadtbezirk. Vermeintlich überall liegt derlei herum. Der Stadtbezirk Mitte erwägt sogar Strafandrohungen; was natürlich Unsinn wäre, denn es gibt keinen Kötelsheriff und … Mehr >

Auf ein Wort bitte…

Europa! Was löst das Wort nicht alles aus. Jene wunderschöne Prinzessin, die den Göttervater Zeus verzauberte. Verzaubert Europa uns heute auch?  Die Briten haben da so ihre eigene Vorstellung. Wir jammern gern über zuviel Bürokratie und lebensfremde Vorschriften. Europa ist … Mehr >

Auf ein Wort bitte…

„Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt…“ Die Rösslein spannt er schon lange nicht mehr an und als Ende der 1960er Jahre die letzten Pferde, Peter und Mary, den Hof meines Großonkels verlassen mussten, standen diesem vom Leben beinhart gestählten … Mehr >

Auf ein Wort bitte…

Februar, ein eiskalter Monat. Zumindest wollen wir auf eine statistische Durchschnittstemperatur hoffen, sonst müssen wir wieder die Klimakritiker ertragen. Eiskalt hat es uns bereits im Dezember erwischt, als ruchbar wurde, ein Journalist einer bekannten Wochenzeitung hat Berichte verfälscht, sogar frei … Mehr >