Regionsversammlung


Am 12. September 2021 entscheiden Sie mit Ihrer Stimme bei der Kommunalwahl über die Zukunft unserer Stadtteile. Die Wahl wird geprägt sein von Themen, von denen Sie unmittelbar betroffen sein werden. Die notwendige Sanierung unserer Fahrradwege, die Pflege und Reinigung … Mehr >

Thema Bevölkerungsschutz muss jetzt ganz nach oben auf die Prioritätenliste

In der Eifel regnete es 144,8 Liter pro Quadratmeter in 24 Stunden. Die Folge: Über hundert Tote, eingestürzte Häuser, Autos, die einfach weggespült werden. Die Situation in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz und in Nordrhein-Westfalen ist dramatisch. Es ist naiv zu … Mehr >

Damit wir im Stadtbezirk durch die umfangreichen Gleisbaumaßnahmen nicht nur Nachteile in Kauf nehmen müssen, setzt sich die CDU-Regionsfraktion dafür ein, die Stadtbahnlinie 17 vorübergehend bis zum Stadtfriedhof Ricklingen fahren zu lassen. Diese Maßnahme soll möglichst so lange vollzogen werden, … Mehr >

Die Gehrdenerin, Christine Karasch, arbeitet seit 2018 als Dezernentin für Umwelt, Planung, Bauen und Klimaschutz in der Regionsverwaltung.

Wir wollen mit Christine Karasch nach der Kommunalwahl im September die neue Regionspräsidentin stellen! Das Regionshaus muss von jemandem geführt werden, der Kommunalverwaltung kann, der unsere Regionskommunen versteht und Führungserfahrung mitbringt. Christine Karasch hat Gestaltungswillen und außerdem bereits bewiesen, dass sie erfolgreich unterschiedliche Interessen zusammenführen kann. Sie kennt die Region und ist mit allen Herausforderungen bestens vertraut. Mehr >

Unser Spitzentrio für den Stadtbezirk Ricklingen wird Schwung in die Politik vor Ort bringen. Es ist im wahrsten Sinne Zeit, dass sich etwas dreht. Deshalb gehen wir am 12. September mit einem starken Team von motivierten Kandidatinnen und Kandidaten ins Rennen um die kommunalen Mandate. Mehr >