Wiederherstellung Parkplatz Kneippweg nach Beendigung der Planungen zu Flüchtlingsheim

Wir haben beantragt, den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. Insbesondere fordern wir die Neuanpflanzung der unnötig gefällten Bäume. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

CDU fordert Konzept für die Schaffung von Wohnraum auf dem Gelände der ehemaligen Brotfabrik Auf dem Kampe

Die Stadt benötigt dringend Bauland um den deutlich steigenden Wohnkosten entgegen zu wirken. Stattdessen werden Nachverdichtungen geplant, die den Anwohnern Licht und Sicht nehmen. Das Gelände der ehemaligen Brotfabrik Henze liegt seit Jahrzehnten brach. Die Verwaltung verwies auf die Festsetzung … Mehr >

Pflegearbeiten an Grünflächen

Auf unsere Anfrage erläuterte die Verwaltung, dass bei der Pflege der Grünanlagen Stadtmitte und Bezirke nicht unterschiedlich priorisiert würden, Pflegearbeiten auf Grund des hohen Aufwandes zur Erhaltung der Verkehrssicherheit an Bäumen derzeit nicht so häufig stattfänden, wie es wünschenswert und gärtnerisch … Mehr >

Baumaßnahmen In der Rehre

Wir fragten, in welchen Zeiträumen mit Behinderungen zu rechnen sei, warum die Öffentlichkeit über die anstehende Vollsperrung nicht informiert wurde und wie die Informationspolitik zukünftig verbessert werden könnte. Gewerbetreibende, Berufstätige, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler konnten sich auf die Situation … Mehr >

Weitere Themen aus der Bezirksratssitzung am 20.09.2018

Unsere Anträge auf Bereitstellung von Haushaltsmitteln für die Erweiterung des P+R Parkplatzes Wettbergen um eine weitere Palette, die Beseitigung von Graffiti, das Aufstellen von Solarbänken in Ricklingen und Wettbergen fanden den Zuspruch des Bezirksrates. Ebenso unser Antrag auf Bereithaltung von Kompensationsmitteln … Mehr >