Erhöhung der Sicherheit vor Einbruch von Wohneigentum

Im Winterhalbjahr kommt es immer wieder verstärkt zu Einbruchserien in Wohnungen und Einfamilienhausgebieten. Wir halten es für erforderlich, dass einerseits die Eigentümer ihre Wohnungen und Häuser stärker absichern, andererseits auch die Polizei geeignete Maßnahmen ergreift, um die Sicherheit zu erhöhen … Mehr >

Sicherheit von Bolzplätzen im Stadtbezirk

Derzeit sind aus Sicherheitsgründen eine Vielzahl von Bolzplätzen im Stadtbezirk gesperrt. Bezirksratsfrau Anne Stache wollte wissen, welche weiteren Plätze noch gesperrt sind und wann mit der Freigabe der genannten Flächen zu rechnen ist, um den Jugendlichen zu Beginn des Frühjahrs … Mehr >

Auftaktveranstaltung zum Thema sicherheitspolitische Herausforderungen des 21. Jahrhunderts Die sicherheitspolitischen Debatten der letzten Jahre verdeutlichen, dass es neue Herausforderungen an der Schnittstelle von innerer und äußerer Sicherheit gibt. Die Gefahr von erneuten terroristischen Anschlägen versetzt Deutschland in  Alarmbereitschaft, die Spannungen … Mehr >

Entgegen der heutigen Berichterstattung in der Neuen Presse, hat der Schul- und Bildungsausschuss die Drucksache der Verwaltung zur Aufhebung der städtischen Förderschulen „Schwerpunkt Lernen“ abgelehnt. „Die Mehrheit der Ausschussmitglieder, unter denen sich Eltern-, Lehrer- und ein Schülervertreter befinden, konnte offenbar … Mehr >

Die überraschende Ankündigung von CeBIT-Chef Oliver Frese, die Cebit künftig im Juni stattfinden zu lassen und ihr gleichzeitig durch die Öffnung für Nutzerpublikum einen Eventcharakter zu geben, findet auf Seiten der CDU-Ratsfraktion viel Beifall.   „Ich freue mich sehr über … Mehr >